Zusammen mit dem koreanischen Carbon Spezialisten Wiawis, entwickeln und optimieren wir nicht nur technisch Traumräder für unser UCI Continental Team. Wir haben auch eine Zusammenarbeit mit den Chiemgauer Designern von Maloja etabliert und bringen so eine individuelle Handschrift auf die Rahmen. 

Für uns ist es nicht nur ein Rad, sondern das Zusammentreffen innovativer Carbon Nanotechnologie mit alpenländischer Kreativität und unserer Pushbikers Philosophie. Inzwischen gibt es neben dem Rennrad auch ein Mountainbike mit bayerischem Einfluss.

Aus einer Vielzahl von Einzelteilen, dem Rahmenset, den Laufrädern, dem Antrieb, eine Einheit zu schaffen ist die Aufgabe von Sebastian Wilson, Chef Mechaniker der Maloja Pushbikers Road.

Mit Sram Red Antrieb, FSA Powerbox Carbon, Carbon Lenker K Force Vorbau, SQLab 612R Sattel, DT Swiss 50 mm Carbon Laufrädern, Schwalbe Tubeless One Pro Reifen und den Wahoo Pedalen sind wir Top of the Range ausgestattet.

Dreambike SPECS 

Rahmen: Wiawis Radical Carbon
Gabel: Wiawis Radical Carbon
Lenker: FSA K-Force Carbon Compact
Vorbau: FSA K-Force
Sattel: SQLab 612R
Sattelstütze: Wiawis
Schaltgruppe: Sram Red AXS
Kassette: 10-33 / 10-28
Kette: Sram Red
Laufräder: DT Swiss Carbon / 50 / 60 / 80mm

Kurbel: FSA Powerbox Carbon – 36/52 FSA 
Pedale: Wahoo Zero
Reifen: Schwalbe OnePro Prototype
Dichtmilch: Schwalbe
Ventile: Schwalbe
Lenkerband: SQLab
Computer: Wahoo Element
Werkzeug: Unior 
Werkzeug Koffer: B&W

Das DreamBuild Video findet ihr auch HIER auf You Tube.

In Jahren wie diesen gilt es einen ausdrücklichen Dank an unsere Partner und Unterstützer zu richten. Wir wissen, es ist nicht selbstverständlich, diese Hilfe und Wertschätzung zu bekommen.

Besonderer Dank an |

Davide, Eddy, Max, Christina, Andy, Niculin, Felix, Tobi, Ralf, Björn, Yannik, Seb, Urs.