Shlomi

Haimy

Team MTB

Shlomi Haimy

Heimat: Israel
Alter: 31
Größe: 1,67 m
Fahrer-Typ: Harte Anstiege, herausfordernde Abfahrten
Vorherige Teams: Focus XC Team, OMX, Bike Way Racing, Israel Cycling Academy

Wie und wann bist du zum Radsport gekommen?

Als kleiner Junge benutzte ich das Fahrrad als Transportmittel in dem Dorf, in dem ich lebte.
Mit elf Jahren trat ich dem örtlichen Radsportverein bei und von diesem Zeitpunkt an hat es eine immer größere Rolle in meinem Leben eingenommen, ich habe es geliebt!

Was hat dich besonders motiviert, eine Karriere im Radsport zu verfolgen?

Von klein auf träumte ich davon, Profi-Radfahrer zu werden und mein Land bei den Olympischen Spielen zu vertreten. Es hat mehr als zehn Jahre gedauert, aber schließlich habe ich mir beides erfüllt, und ich träume immer noch.

Größte sportliche Erfolge

Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio wurde ich der erste israelische Athlet in der Geschichte, der mein Land in der XCO-Disziplin vertrat.

Was sind deine Ziele für die Saison?

Die Olympischen Spiele in Tokio 2021! Ich habe das Gefühl, dass ich von den Olympia 2016 noch “unerledigte Angelegenheiten” habe. Ich warte schon lange auf diesen Moment.
Außerdem freue ich mich darauf, zusammen mit dem Pushbikers Team an den UCI World Cups teilzunehmen. Ich habe immer gesagt, dass es ein anderes Situation ist, wenn man es mit einem professionellen Team macht, und ich freue mich über die Möglichkeit, dieses Spiel bald wieder zu spielen.

Wo fährst du am liebsten Rad?

Radfahren ist im Moment eine der am schnellsten wachsenden Sportarten in Israel, besonders Mountainbiking, mit hunderten von Kilometern neuer Strecken, die jedes Jahr gebaut werden. Ich liebe es, auf meinen Heimtrails zu fahren! Einer meiner Favoriten im Ausland ist Finale Ligure, Italien.