Fem – Die Geschichte

Fem – Die Geschichte

Die FEMs lieben Radfahren und die Abenteuer, die dabei herauskommen. Als Lena und Sofie im Juni 2016 ihre erste SMS an Christian Grasmann schickten, hat wahrscheinlich keiner daran geglaubt, dass so etwas wie das FEM Team dabei rauskommt. Aber es gab eine Vision – die lebt bis heute.

Pushbikers. Performance zählt

Pushbikers. Performance zählt

“Wir haben Steine ins Rollen gebracht”, fasst Teachef Christian Grasmann zusammen – im vergangenen Jahr wurde für das Team auch ein Performance Konzept erstellt, das mittelfristig darauf zielt, die sportliche Performance der Athleten zu stabilisieren und zu optimieren. Trainingssteuerung, Leistungsdiagnostik und vieles mehr sind die entscheidenden Aspekte. Mehr erfahrt ihr hier.

Der Ötztaler 2020

Der Ötztaler 2020

Der legendäre Ötztaler Radmarathon wird im Jubiläumsjahr 2020 abgesagt. In unserem Pushbiker Helmut reift die Idee, dennoch anzutreten – und bei normalem Straßenbetrieb den Streckenrekord von 6:47 h zu brechen. Eine Hommage an den Radsport, an das Leiden und die Leidenschaft.

Bergtrikot für Mikà Heming

Bergtrikot für Mikà Heming

Als dritte Rundfahrt der Saison 2020 starteten die Maloja Pushbikers bei der serbischen Tour Belgrade Banjaluka (UCI Kategorie 2.1). Nach knapp 600 Kilometern und vier Etappen konnte das Team mit einer guten Gesamtleistung überzeugen: Mikà Heming beendete die Rundfahrt als Gesamtführender der Bergwertung, Corey Davis erreichte Platz 9 der Gesamtwertung sowie die Plätze 2 und 3 der Sprintwertung durch Martin Gluth und Teamkollege Mikà.

Auf der Strecke der Deutschland Tour

Auf der Strecke der Deutschland Tour

Die Deutschland Tour. Ein Höhepunkt im Rennkalender, auf den wir hingefiebert haben. Wir wollten dabei sein. Anders als erwartet, fahren wir am 19. August nach Stralsund, dem Startort der Tour. Gleicher Ort, anderes Konzept: Dein Ride.