Der olympische Gedanke: Dabeisein ist alles. Was kann das für die Pushbikers bedeuten? Bei den Straßenradweltmeisterschaften Innsbruck-Tirol haben wir den viel zitierten Spruch durch und durch gefühlt, gelebt und verinnerlicht. Eine Zusammenfassung von David gegen Goliath.

Share
WSA Pushbikers bei der Straßenrad Weltmeisterschaft am Start

Die WSA Pushbikers werden an der kommenden UCI Straßenrad Weltmeisterschaft in Innsbruck-Tirol teilnehmen. Die Pushbikers starten am 23. September in der Disziplin Mannschaftszeitfahren mit insgesamt sechs Fahrern. Wir freuen uns sehr auf diese Challenge!

Share
Ein Pflasterstein für Daniel Auer beim Altstadt-Roubaix

„Rund um Dom und Rathaus“ – in Aachen ein Rennen, das echtes Klassikerfeeling vermittelt. Wenn Hamburg als Elbflorenz bezeichnet wird, kann man bei diesem Kriterium durchaus vom Altstadt-Roubaix sprechen! VON ROBIN SYBERTZ

Share
Neuling im WSA Pushbikers Squad

"Schon immer war ich fasziniert von Mehrtagesrennen und Rundfahrten. Natürlich besonders von den Großen durch Italien, Spanien und Frankreich. Mein größter Wunsch, früher wie heute, war es, einmal bei einer Landesrundfahrt im Begleitfahrzeug zu sitzen und die Abläufe hautnah zu erleben." Für unseren Mitarbeiter Hannes war es dann dieses Jahr zur 70. Österreich-Rundfahrt endlich so weit. Lest mehr vom Neuling im Rundfahrt-Fieber.

Share