Push it til it’s hot.

 

Seit Anfang 2018 gibt es die WSA Pushbikers. Sie
sind auf der Straße zu Hause, fahren Eintagesrennen
und Rundfahrten der UCI Europe Tour sowie nationale
Rennen in Österreich und dem benachbarten Ausland.
Ihre Aufstellung: ein Sprinter für Massenankünfte,
ein Bergspezialist, ein Kriteriums-Ass und die
Mannschaft dahinter. Die größten Erfolge: Gesamt-
und Etappensieger der Österreich-Radrundfahrt,
österreichische Staatsmeisterschaftstitel, Gesamtsieg
der Österreichischen Rad-Bundeliga in Einzel-, Team-
und U23-Wertung.

Ihre Saison als KT-Team geht von Februar bis September.
Sie brauchen Rennkleidung, die Regen und Kälte
trotzen. Ein Rad, das Kopfsteinpflaster nicht scheut und
am Gewichtslimit liegt. Aber auch die Liebe und innere
Motivation für ihren Bereich des Radsports – und genau
da treffen sie sich mit den Maloja Pushbikers.

Stefan Pöll

Ladies und Nachwuchs

Wir sind sogar noch mehr. Hier geht‘s zu den Seiten der
Pushbikers-Damen und den Jungspunden.

HOME
NEUES
ÜBER UNS
BAHN
STRASSE
SHOP
PRESSE
PARTNER