„Glücklich ist, wer sich bei Sonnenuntergang auf die Sterne freut“

_______________________

 

Goodbye 2018. Hello 2019.

 

Wir wären dann so weit. Mit nun schon fünf Jahren Erfahrung als Maloja Pushbikers freuen wir uns auf das nächste Kapitel.

Unsere Ziele für das nächste Jahr sind vielfältig. Viel Zeit auf dem Rad verbringen. Bei der UCI Europe Tour, Fixie Rennen, UCI Bahn Weltcups, internationalen Sechstagerennen und Bahnevents. Natürlich möchten die Pushbikers auch vorne mitfahren, ebenso wichtig aber: genau hinsehen, lernen und sich weiter entwickeln. Momente genießen können. Das, was man tut, auch wertschätzen und reflektieren.

 

 

Nicht nur Radfahren, sondern das Ganze auch darstellen: Mit Kreativität, in Wort & Bild, mit Liebe. Geschichten schreiben, die es wert sind, gehört und gelesen zu werden. Weil sie uns näher zusammen bringen, weil sie vielleicht auch die Vorstellungen von Radsport ein bisschen zurechtrücken. Das ist immer schon Grundlage der Pushbikers gewesen. Und für 2019 nehmen wir uns das etwas übergreifender vor: Gespräche führen zu verschiedensten Themen. Bald werdet ihr mehr dazu erfahren.

Vieles haben wir schon vorbereiten können. Die Fahrer für 2019 haben sich bereits ein erstes Mal getroffen – unter freiem Himmel, aber ohne die obligatorische Ausfahrt auf dem Rad. Unser neues Maloja Trikot und die Namen der Pushbikers geben wir euch im Januar bekannt. Auf ein frohes Neues!

Eure
Pushbikers

_______________________

_______________________

 

 

Kommentare
Share
Anne

HOME
NEUES
ÜBER UNS
BAHN
STRASSE
SHOP
PRESSE
PARTNER