WSA Pushbikers bei der Straßenrad Weltmeisterschaft am Start

______________________

 

Tolle Neuigkeiten zum September: Die WSA Pushbikers werden an der kommenden UCI Straßenrad Weltmeisterschaft in Innsbruck-Tirol teilnehmen. Die Pushbikers starten am 23. September in der Disziplin Mannschaftszeitfahren mit insgesamt sechs Fahrern. Wir freuen uns sehr auf diese Challenge!

 

______________________

 

„Das ist für das Team und die einzelnen Fahrer sicherlich ein Traum“, sagt Christoph Resl, Sportlicher Leiter der WSA Pushbikers, „noch dazu, wenn die WM in Österreich stattfindet, und somit nicht nur für die WSA Pushbikers, sondern auch für die Maloja Pushbikers und das gesamte Netzwerk von regionaler Nähe ist“.

Die 62,8 Kilometer lange Strecke für das Mannschaftszeitfahren verläuft vom Ötztal über Telfs, Zirl, Axams und Völs zur Landeshauptstadt Innsbruck und enthält 427 Höhenmeter. „Eine anspruchsvolle Strecke, für die man Zeitfahr-Qualitäten benötigt und auch ein guter Kletterer sein sollte“, betont Resl.

Die Vorbereitungen laufen schon seit längerem mit Blick auf Material und Ausstattung für das Mannschaftszeitfahren, Logistik und Training.

„Dabei sein ist alles. Diesen olympischen Gedanken leben wir mit der WM in Innsbruck“, so Christian Grasmann, Teamchef der Maloja Pushbikers. „Wir möchten unseren Weg gehen. Es ist toll, dass unsere Partner bei dieser Idee mitgezogen haben, obwohl die Teilnahme für ein kleines Team wie unseres ein sehr großer Aufwand ist“.

Für die Pushbikers werden voraussichtlich folgende Fahrer in Innsbruck dabei sein: Helmut Trettwer (Teisendorf/Oberbayern), Christian Grasmann (Holzkirchen/Oberbayern), Sebastian Baldauf (Sonthofen/Allgäu), Josh Harrison (AUS), Daniel Auer, Jodok Salzmann (Graz), Felix Ritzinger (Wien).

Als Teil der ganz großen Radsport-Bühne sind bei der WM Innsbruck-Tirol 12 World Tour Teams für das Mannschaftszeitfahren gemeldet: AG2R La Mondiale, Astana Pro Team, BMC Racing Team, Bora – hansgrohe, Quick-Step Floors, Mitchelton-Scott, Movistar Team, Team Katusha Alpecin, Team Sunweb, Team Sky, Trek Segafredo, Team Lotto NL-Jumbo.

 

 

_________________

Mehr Infos zur Straßenrad Weltmeisterschaft in Innsbruck-Tirol unter:

www.innsbruck-tirol2018.com

Start des Mannschaftszeitfahrens ist am Sonntag, 23. September um 14:30 Uhr.

_________________

 

Anne

HOME
NEUES
ÜBER UNS
BAHN
STRASSE
SHOP
PRESSE
PARTNER